Weitere Nachrichten per Mail erhalten!

Mitglied werden

Themen und Herausforderungen 2019

Auch 2019 wird wieder einige Herausforderungen bringen, an erster Stelle steht wohl der Konflikt mit der LHT um eine Anerkennung der IGL/TGL. Unser Anspruch, die tarifliche Vertretung der großen Anzahl von Mitgliedern und Kollegen durch TGL/IGL zeitnah durchzusetzen, besteht weiterhin.

Nachdem man uns zum Ende des Jahres durch das Entfernen von Flyern und einer Verweigerung des Zutrittes für Informationsveranstaltungen ganz klar signalisiert hat, dass man nicht nur kein Interesse an einer vernünftigen Zusammenarbeit hat, sondern sogar eigene Regeln missachtet, (Stichwort #RespectHumanRights) zweifeln wir ernsthaft an den sozialpartnerschaftlichen Zielen des Arbeitgebers.

Wir erwarten, dass auch das Gericht über diese Gangart des Arbeitgebers entsprechend urteilen wird, ein entsprechendes Verfahren ist in Bearbeitung!

Auch die Kolleginnen und Kollegen der LTLS sind mittlerweile davon überzeugt, dass eine Vertretung ihrer tariflichen Interessen bei der IGL richtig angesiedelt ist.

Aus unserer Sicht ist eine gemeinsame Strategie zwischen LHT und LTLS auf der tariflichen Ebene über die IGL mehr als sinnvoll, denn wir begrüßen die Forderung der verdi von 20€ für das Personal der Sicherheitskontrolle, fragen uns aber, wie das z.B. im Verhältnis zu einem Gehalt eines MM1 der LHT steht. Hier wird deutlich, dass die Wertigkeit eurer Ausbildung komplett falsch bewertet wird und es mehr denn je Zeit für einen Wechsel ist.

Bei der NAYAK stehen diesen Monat weitere Gespräche an. Auch wenn wir hier erst am Anfang stehen, ist es zumindest erfreulich, dass man erkannt hat, wer hier in Zukunft der Tarifpartner sein muss.

Mit den Kolleginnen und Kollegen der Condor Technik würde wir gerne wieder mit der Tarifarbeit beginnen und den Arbeitgeber zu Tarifverhandlungen aufrufen. Allerdings fehlt es hier an freiwilligen Mitgliedern zur Gründung einer Tarifkommission, daher hier abermals die Bitte, sich doch bei Interesse bei uns zu melden. Sonst können wir nicht aktiv werden und diese tariflose Situation beenden.

Organisatorisch stellen wir gerade die Mitgliederverwaltung um, was zu Folge hatte, dass die Beiträge im Dezember und Januar noch nicht eingezogen werden konnten. Leider können wir derzeit noch nicht sagen, ob wir diese noch im Januar einziehen können, oder ob wir dieses nachträglich machen müssen. Wir werden euch rechtzeitig darüber informieren,wie wir dieses nachholen werden.

Des Weiteren beginnen jetzt die Planungen für den Umzug ins FAC neben die Gewerkschaft der Flugsicherung(GdF), wir freuen uns schon, hier in Zukunft enger zusammenarbeiten zu können.

Wie die allgemeine Situation ist, brauchen wir euch nicht zu erklären: Der Mangel an Personal und der Umfang der Arbeitspakete stellt euch oft genug vor Herausforderungen, die Ihr tagtäglich zu meistern habt. Unseren Respekt habt ihr, und zumindest Lufthansa hat ja anscheinend auch gemerkt, wie wichtig ein “ Danke “ ist.

Noch wichtiger ist aber eine ordentliche tarifliche Anerkennung. Für dieses Ziel werden wir weiterhin hart arbeiten und hoffen auch weiterhin auf Eure Unterstützung!

Dein Ansprechpartner,

unsere Vertrauensleute vor Ort!

Luftfahrtticker

Termine

MärzApril 2019Mai
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345